Bundestag berät über Einwanderungsgesetz und Bundeswehreinsätze

epd-bild/Juergen Blume Der Bundestag berät heute unter anderem über das Fachkräfteeinwanderungsgesetz und stimmt über Einsätze der Bundeswehr im Ausland ab.

09.05.2019

Als erster Punkt steht der Entwurf von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) und Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) auf der Tagesordnung, der beruflich qualifizierten Ausländern ermöglichen soll, zum Arbeiten nach Deutschland zu kommen.

Am Nachmittag soll das Parlament über die Bundeswehreinsätze in Mali und am Horn von Afrika abstimmen. Die Blauhelm-Mission im westafrikanischen Mali gilt als besonders gefährlicher Auslandseinsatz.